Sie sind hier: Startseite arrow Technologie arrow Gateway     
Gateway PDF Drucken E-Mail

Das Gateway besteht aus:

  • Linux Embedded Single Board Computer zum Verarbeiten, Zwischenspeichern und Weiterleiten der Daten
  • Modular-Buchse zum Anschluss des Empfängers
  • 3 separat schaltbare Relais als potentialfreie Alarmausgänge
  • Taster für die Netzwerkkonfiguration des Gateways

Das Gateway wird an einem Ort mit Zugang zum lokalen Netzwerk platziert und kann einfach mit der mitgelieferten Haltevorrichtung an einer Wand montiert werden. Das Gateway muss im täglichen Betrieb nicht erreichbar sein und kann daher an einer unauffälligen Stelle platziert werden.

Eigenschaften

  • Empfangen von Daten vom Empfänger
  • Weiterleiten der Messwerte über das lokale Netzwerk an den Server
  • Zwischenspeichern von Daten mit Zeitstempel wenn der Server nicht erreichbar ist
  • 3 separate potentialfreie Alarmausgänge zum Anschluss von lokalen akustischen oder optischen Alarmgebern

Arbeitsweise

Abfragen der aktuellen Messwerte vom Empfänger - Zwischenspeichern der aktuellen Messwerte mit Zeitstempel - Übertragender aktuellen und evtl. vergangenen, noch nicht übertragenen Messwerte

 
© 2018 SENEON